Mit Tanzen entspannt ins Wochenende (Juni 2019)

Neue Angebote im Tanzsportclub Weiß-Gold Weisenheim am Berg e.V.

Der TSC Weiß-Gold Weisenheim am Berg e.V. hat im Juni 2019 unter dem Motto „Tanzmodul N°1 für Beginner, Wiedereinsteiger und Unentschlossene“ ein Programm aufgelegt, um interessierte Paare mit dem Tanzsport auf dem Niveau des Breitensports im Verein bekannt zu machen. Das Modul umfasste vier Samstagsveranstaltungen à 90 Minuten, in denen Langsamer Walzer, Cha-Cha-Cha und Rumba unter Anleitung des Tanzsporttrainers Martin Stiewing geübt wurden.

Der Tanzsport ist, gemessen an anderen Sportarten, eher selten in den Medien vertreten und wenn, dann oft nur mit dem Hinweis auf seine – unbestritten positiven – gesundheitlichen Effekte. Tanzen bringt aber noch weitere Vorteile zum Tragen: Spaß an der Bewegung zur Musik, Geselligkeit im Kreise der Mittänzer, Entspannung nach einer arbeitsreichen Woche und, wie eine der Tänzerinnen sagte, „… eine schöne Gelegenheit zu einer gemeinsamen sportlichen Tätigkeit als Paar“.

Den teilnehmenden Paaren hat die Veranstaltung des Vereins jedenfalls so viel Freude bereitet, dass mehrere Paare sich entschlossen haben regelmäßig Freitagabends im Verein weiter zu tanzen. Der TSC wird deshalb schon ab Anfang August 2019 eine neue Gruppe einrichten. Weitere interessierte Paare, die unseren Verein kennen lernen wollen, sind herzlich zum kostenlosen Schnuppern bei diesem Freitagstraining von 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr in der Schulsporthalle der Realschule Plus in Weisenheim am Berg eingeladen.